Adolf Rohde

Adolf Rohde

Trainerprofil

  • Jahrgang 1957
  • Diplomstudium an der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • IT-Projektmanager im Anlagenbau und Controlling der Degussa AG
  • Leiter Organisation und Datenverarbeitung der Sensycon GmbH
  • IT-Strategieberater der Diebold Deutschland GmbH
  • Berater, Trainer, Produktmanager und Bereichsleiter bei ibo Beratung und Training
  • Freiberuflicher Berater und Trainer

Zusatzausbildungen

  • Zertifiziert durch PM-Zert nach IPMA-Level D
  • Zertifiziert als Project Management Professional (PMP) durch das Project Management Institute (PMI)

Themenschwerpunkte

Optimierung von Projektmanagementsystemen

  • Audits von PM-Systemen
  • Entwicklung und Einführung von PM-Handbüchern, -verfahren und IT-Tools
  • Agile Software-Entwicklung
  • Portfolio- und Programm-Management
  • Entwicklung und Vertrieb von Trainingsprodukten und -programmen

Training, Beratung und Coaching

  • Projektmanagement
  • Risiko- und Krisenmanagement
  • Prüfungsvorbereitung für Zertifizierungen nach IPMA und PMI
  • Kommunikation und Führung
  • Multiprojektmanagement

Relevante Referenzen

  • Diverse Projektleitungen in Deutschland und Europa mit (fachlicher) Personalverantwortung im Rahmen verschiedener Funktionen in einem international agierenden Konzern
  • Leitung von Beratungsprojekten im Prozess-, Qualitäts- und Projektmanagement
  • Projektmanagementtrainer für IT-/Finanzdienstleiter und Industrieunternehmen in Deutsch und Englisch
  • Mitglied der Fachgruppe Verkürzung von Projektlaufzeiten der deutschen Gesellschaft für Projektmanagement (GPM)
  • Autor des Buches Ganzheitliches Projektmanagement (vierte Auflage 2011) – Götz Schmidt Verlag
  • Autor des Kapitels Projektorganisation in Kompetenzbasiertes Projektmanagement (PM3) der GPM